Blähbauch durch Myom – kann das sein?

Myome sind gutartige Wucherungen von Muskelzellen, die in oder an der Gebärmutter wachsen können. Während sie in vielen Fällen keine Symptome verursachen, können sie bei einigen Betroffenen unter anderem zu einem geschwollenen Bauch oder Blähungen führen. Mehr zum Blahbauch durch Myom findest du in diesem Artikel!

Geprüft von: Starke Periode

Veröffentlicht:

Myomwissen

Bauch einer weiblich gelesenen Person – Veranschaulichung eines Blähbauchs durch Myome
Bauch einer weiblich gelesenen Person – Veranschaulichung eines Blähbauchs durch Myome

Symptome von Myomen

Myome in der Gebärmutter äußern sich durch Beschwerden wie starke und verlängerte Menstruationsblutungen, Unterleibschmerzen und Schmerzen beim Geschlechtsverkehr. Vor allem Myome, die eher an der Außenseite der Gebärmutter wachsen und ein großes Volumen haben, können auf benachbarte Organe und nerven drücken und dort auch andere Probleme hervorrufen. Dazu gehören Beschwerden beim Wasserlassen, Rückenschmerzen und auch Verdauungsprobleme.

Blähbauch durch Myom – was ist die Ursache?

Je größer die Myome sind, desto wahrscheinlicher ist es, dass sie auf die Nachbarorgane drücken, wodurch auch der Darm betroffen sein kann. So können Myome Symptome wie Verstopfung und Blähungen hervorrufen. Außerdem können Gebärmuttermyome allein durch Größe und Anzahl einen gewissen Raum im Bauch einnehmen und für ein Gefühl von Völle und Aufgeblähtheit sorgen. Große Myomgeschwülste können dann auch von außen sichtbar sein und den Eindruck erwecken, man sei schwanger.

Was kann man gegen Myome tun?

Gebärmuttermyome können sehr belastend sein, wenn sie Beschwerden verursachen. Die gute Nachricht ist aber, dass man symptomatische Myome behandeln kann – und dafür gibt es unterschiedliche Therapieansätze, die wir dir in unserer Übersicht der Möglichkeiten zur Myombehandlung zusammengefasst haben.

Wenn du den Verdacht hast, dass Myome deinen Bauch anschwellen lassen, sprich am besten mit deinem Gynäkologen oder deiner Gynäkologin, um z. B. durch einen vaginalen Ultraschall eine Diagnose zu erhalten. In der Vorbereitung auf das Arztgespräch findest du hilfreiche Tipps für die Dokumentation deiner Beschwerden. Damit hilfst du deinen Ärzt:innen, deine Symptome einzuordnen.

Haben deine Ärztin oder dein Arzt ein Myom oder auch gleich mehrere diagnostiziert, kannst du mit einer Überweisung zur Myombehandlung Expert:innen auf diesem Gebiet zu Rate ziehen. Fachärzt:innen für Myomtherapie findest du in unserem Klinikfinder:

Zum Klinikfinder für Myome

iStock.com/ Staras

Weitere Artikel zum Thema

  • Weiblich gelesene Person am Schreibtisch legt den Kopf auf den aufgeklappten Laptop
    Weiblich gelesene Person am Schreibtisch legt den Kopf auf den aufgeklappten Laptop

    Kann Müdigkeit ein Symptom für Myome sein?

    Myome können die Ursache für eine Reihe von Symptomen sein. Am häufigsten sind sie der Grund für eine sehr starke Periode, aber können Sie auch…

    Weiterlesen
  • Kann ein Myom platzen?
    Kann ein Myom platzen?

    Können Myome platzen?

    Myome sind gutartige Muskelknoten in der Gebärmutter und bestehen aus hormonsensitivem Gewebe, das unter dem Einfluss von Östrogen und Progesteron wächst. Myome können sehr groß…

    Weiterlesen
  • Person mit Wärmflasche auf dem Bauch
    iStock.com/ Wavebreakmedia

    Myome: häufige Ursache für starke Periode und andere Symptome

    Auch wenn Myome an sich gutartige Tumore sind, können sie Probleme verursachen. Die Symptome unterscheiden sich vorwiegend durch die Lage und Größe der Myome –…

    Weiterlesen